Dicke Luft im Home Office - das muss nicht sein

Dicke Luft im Home Office -

 

das muss nicht sein.

 

Die Corona-Pandemie 2020 hat auch die Arbeitswelt nachhaltig verändert. Während zuvor nur wenige Mitarbeiter im Homeoffice tätig waren, überlegen nun viele Unternehmen, einen Teil der Mitarbeiter im Homeoffice zu belassen. Viele Mitarbeiter mussten von einem auf den anderen Tag improvisieren. Ein Küchentisch ist zwar kein idealer Büro-Arbeitsplatz. Doch im digitalen Zeitalter können die Menschen von jedem Ort aus arbeiten.

 

Für andere Mitarbeiter und Freiberufler waren heimische Büro-Nutzungen schon vor Corona etwas ganz Normales.

Bei guter Raumluft kann der Job allerdings konzentrierter ausgeübt werden.

 

Raumluftqualität und Arbeitsleistung

 

Beim Arbeiten Zuhause sind die Arbeitsbedingungen nicht immer günstig. Neben quengeligen Kindern und störenden Paketboten, die konzentrationshemmend wirken, stören vor allem Probleme mit der Raumluft. Dieser Störfaktor bleibt allerdings oft unbemerkt.

 

Kopfschmerzen, Nebenhöhlenbeschwerden, brennende Augen, trockener Husten, Atem- oder Konzentrationsprobleme sind in den meisten Fällen auf ein ungünstiges Raumklima zurückzuführen. Das heimische Büro lässt es bei vielen Mitarbeitern an leistungsfördernder Luftqualität mangeln. Auch deswegen möchten viele Mitarbeiter lieber wieder an ihren alten Arbeitsplatz zurückkehren. Dabei lassen sich die Ursachen für die Konzentrationsprobleme meistens einfach beheben.

 

Neben Staub und Zigarettenrauch belasten vor allem stundenlang angeschaltete Laptops, Computer und Drucker das Raumklima. In jedem PC, in Tastaturen und Bildschirmen sind Chemikalien enthalten. Weichmacher oder Flammhemmer gasen aus den oft neuen Geräten spürbar aus. Je stärker die Geräte sich durch die Nutzungsdauer erwärmen, desto belasteter wird das Raumklima. Zusätzlich wird die Raumluft durch chemische Ausdünstungen (Formaldehyd) aus Teppichen, Möbeln, Polstersesseln und Sofas sowie durch erhöhte CO2-Werte belastet. Öffnet man das Fenstern machen sich im Stadtbereich Abgas- und Feinstaub-Belastungen bemerkbar.

 

Ein gesundes Arbeitsklima sieht anders aus

 

Neben einem ergonomischen Arbeitsplatz und ausreichend Ruhe ist vor allem die Luftqualität ein Faktor, der Beachtung verdient.

Vielfach wird das heimische Büro, in dem gearbeitet wird, zu selten gelüftet. Die Luftfeuchtigkeit ist nicht hoch genug, um die Atemwege zu entlasten. Elektromagnetische Geräte sorgen für erhöhte Staubbelastungen, chemische Ausdünstungen und Strahlungswerte.

 

Häufig werden aus Unkenntnis falsche Mittel zur Raumluftverbesserung eingesetzt. Leistungsschwache Luftreiniger oder Raumluft-Verbesserer, die die Atemluft mit ätherischen Ölen oder chemischen Düften anreichern, wirken kontraproduktiv.

Dauerhaft kann die Arbeit im Homeoffice oder in kleinen Büroräumen von Freiberuflern nur effektiv sein, wenn optimale Bedingungen geschaffen werden.

Mehrfach am Tag sollte die Raumluft durch Stoßlüften mit Sauerstoff angereichert werden. Die Luftfeuchtigkeit sollte bei 35-55 Prozent liegen und es sollte darauf geachten werden, dass der Raum öfter gereinigt wird. Dass man im heimischen Büro-Alltag ausreichend trinkt und das Rauchen ins Freie verlegt, sollte selbstverständlich sein.

 

Last but not least: Vielen der genannten Belastungen kann mit einem ZirbenLüfter® effektiv Abhilfe geschaffen werden.

 

Unsere Zirbenlüfter® Luftbefeuchter und Luftreiniger lösen gleich mehrere Probleme

 

Was unterscheidet unsere Zirbenlüfter® von anderen Luftreinigern? Zum einen ist es das Holz der Zirbe selbst. Es wirkt Raumluft-verbessernd.Mittlerweile wurde diese Eigenschaft vom Zirbenholz durch wissenschaftliche Untersuchungen bestätigt. Die natürlichen ätherischen Öle im Zirbenholz reinigen die Luft, ohne sie zu belasten. Wie vom Kompetenzzentrum für Holz Wood K Plus in einer Studie ermittelt, schafftder ZirbenLüfter® im Homeoffice eine:

 

·       um bis zu 90 Prozent weniger Luftschadstoffe

·       um bis zu 65 Prozent reduzierte Bakterienbelastung der Luft.

·       um bis zu 85 Prozent weniger unangenehme Gerüche

·       und bis zu 15 Prozent mehr Luftfeuchtigkeit.

 

 

Das Atmen fällt durch die Einflüsse unserer ZirbenLüfter® spürbar leichter. Die Konzentrationsfähigkeit steigt. Kopfschmerzen und brennende Augen verschwinden. Dieser belebende Effekt wird durch die intelligente Kombination von Wasser, Luftverwirbelung und Zirbenduft erreicht.

Das Zirbenholz sorgt mit seinem natürlichen ätherischen Öl für eine Luftverbesserung und ein bakterienreduziertes Raumklima. Diesen Effekt leisten unsere Geräte bei geringen Instandhaltungskosten. Die Reinigung unserer ZirbenLüfter® sowie die Befüllung des Wassertanks sind leicht vorzunehmen.

 

Gesundes Raumklima schützt die Atemwege

 

Allergiker, Asthmatiker und Menschen mit Atembeschwerden schwören seit Jahren auf die Wirkstoffe der Zirbe und die luftverbessenden Eigenschaften des ZirbenLüfter®.

Andere Menschen haben die Zirbe ebenfalls für sich entdeckt. Sie nutzen zum Beispiel Zirbenholzkissen, um besser schlafen zu können. Doch die Luftqualität wird dadurch noch nicht verbessert.

Denn nicht nur Im Büro sollten wir die Qualität unseres wichtigsten Lebensmittel Luft nicht vernachlässigen.

 

Wer acht Stunden konzentriert arbeiten möchte, braucht eine Luftqualität, die optimal ist. Die Atemluft sollte auch in kleinen Büroräumen einehohe Reinheit haben und möglichst wenig belastet sein.

Das kann mittels Staubwischen und -saugen sowie Stoßlüften allein nicht erreicht werden. Für uns sind eigene Erfahrungen und die vielen positiven Kundenkommentare zu unseren Zirbenlüfter® ein Maßstab, um für neue Interessenten das Vorher-Nachher in Sachen Raumluft-Qualität zu verdeutlichen.

 

 


 

Zu empfehlende Produkte:


Sie erhalten ein 30 Tage Rückgaberecht, falls mit dem ZirbenLüfter® nicht zufrieden sind .

 

 

Telefonische Beratung:  +43 6245 874941  (Hr. Ing. Herbert Rettenbacher)   


                                             


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
ZirbenLüfter ® CUBE für 40 m2 ZirbenLüfter ® CUBE für 40 m2
Inhalt 1 Stück
€ 625,00 *
ZirbenLüfter ® CUBE mini cristall für 15 m2 ZirbenLüfter ® CUBE mini cristall für 15 m2
Inhalt 1 Stück
€ 395,00 *
ZirbenLüfter ® CLASSIC für 60 m2 ZirbenLüfter ® CLASSIC für 60 m2
Inhalt 1 Stück
€ 2.640,00 *
Zirbenöl / Arvenöl / Zirbenkiefernöl Zirbenöl / Arvenöl / Zirbenkiefernöl
Inhalt 5 ml (€ 28,00 * / 10 ml)
ab € 14,00 *
TIPP!
ALPINE BREEZE - Zirben Raumspray, Wäschespray Glasflasche 100ml ALPINE BREEZE - Zirben Raumspray, Wäschespray...
Inhalt 100 ml (€ 0,25 * / 1 ml)
ab € 25,20 *